So geht Preisgestaltung nicht.

Wie oft hast du im letzten Jahr über deine Preisstrategie nachgedacht? 🤔

Wenn die Antwort „wenig“ ist, entgehen dir vermutlich in diesem Moment riesige Umsätze. 😱

Das sind die 6 häufigsten Fehler im B2B Pricing:

Viele Unternehmen konzentrieren sich nur auf die Produktentwicklung und das Marketing, und lassen die Preisgestaltung dabei außer Acht

Wenn das Unternehmen nicht mit der Preisgestaltung experimentiert, kann es nicht die optimale Mischung aus Produktmerkmalen und Preisen finden, um seine Preisstrategie zu optimieren

Oft werden den Buyer Personas verschiedene Preisstufen zugeordnet. Das ist aber bloß eine Umschreibung fürs Raten der richtigen Preise.

Ohne eine gute Wertmetrik kann nicht sichergestellt werden, dass der Kunde für das Produkt entsprechend dem Nutzen, der sich daraus für ihn ergibt, bezahlt

Wenn zu viele oder zu wenige Preisoptionen angegeben werden, wird die Preisseite schnell unverständlich und bietet dem Kunden nicht genügend Orientierung

Unnötige Rabatte erhöhen die Kundenzufriedenheit, schaffen beim Kunden aber auch die dauerhafte Erwartungshaltung von Angeboten

Eine gute Preisgestaltung zahlt sich aus! 🏆

#digitalpricing #b2b #fehler #b2b #pricing #preisgestaltung